29. Spieltag Saison 2017/2018

1.Mannschaft
SV Friedrichweiler II – VfB Differten 1:4
Bei unserem Nachbarn in Friedrichweiler tat sich unsere Mannschaft extrem schwer. Wenig Fussball, dafür viel Kampf! Der Gastgeber konnte seine erste Chance nach 17.Minuten nutzen und lag mit 1:0 in Führung. Eric Brunk erzielte mit einem Kracher aus 20 Metern, in der 38. Minute, den Ausgleich – gleichzeitig Halbzeitstand.
Benjamin Louis Hörler erhöhte in der 60. Minute auf 1:2. Danach dauerte es bis zur 87. Minute bis Pascal Theis nach schöner Vorarbeit von Umut Bektas den Sack endgültig zu machte. Benjamin Hörler krönte seine Leistung mit einem Alleingang über knapp 50 Metern zum 1:4.
Aufstellung: Ben Lahbib – Rieger, Ladewig, Weber, Cappello – Theis, Tautz, Jager – Brunk, Bektas, Hörler
Wechsel: Zender für Jager (70.min) Klemens für Cappello (88.min)

2.Mannschaft
SSC Schaffhausen II – VfB Differten II 4:2
Unsere Zweite unterlage Schaffhausen knapp mit 4:2. Patrick Mathis und Stefano Mameli erzielten die beiden Treffer für unsere Mannschaft. Fazit: Hier wäre defintiv mehr drin gewesen.
Aufstellung: Grün T. – Kiefer, Denis, Klemens, Sivaloganthan – Mameli, Waggeling, Sechi, Engel, Schmich – Mathis
Wechsel: Bruxmeier für Engel (46.min)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.